Grillakademie - AGB`s


Magdeburg
Hotline:  0151 521 000 60
Startseite > AGB`s
Grillakademie

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

1. Die angegebenen Preise gelten je Person.

2. Die Anmeldung zu einem Grillseminar kann nur schriftlich über die jeweiligen Anmeldeformulare erfolgen.
Eine Anmeldebestätigung und Rechnung wird automatisch per email übermittelt.

3. Die Anmeldung wird nach Zahlungseingang auf unserem Konto wirksam.
Eine zwischenzeitliche Buchung durch Dritte bleibt bis dahin ausdrücklich vorbehalten.

4.Bei Nicht-Teilnahme, gleich aus welchen Gründen, verfällt der Anspruch auf Erfüllung.
Ein Rücktritt von der Anmeldung ist nach erfolgter Zahlung nicht mehr möglich.
Die gebuchten Seminarplätze sind aber an Dritte übertragbar.

5. Sollte ein Seminar vom Veranstalter abgesagt werden, werden bereits bezahlte Gebühren
in voller Höhe zurückerstattet. Ein weitere Anspruch gegen den Veranstalter besteht nicht.

6. Die Kursteilnehmer haften persönlich für die durch sie beschädigten Einrichtungen und Gegenstände. Der/die
Teilnehmer/in haftet für Schäden und Unfälle, die direkt durch ihn/sie, anderen Teilnehmern gegenüber, entstanden sind.
Die Haftung gegenüber den Teilnehmern für Unfälle, Verluste und Beschädigungen von Gegenständen übernimmt die Grillakademie Magdeburg nicht.

7. Unsere Grillkurse finden grundsätzlich nur statt, wenn sich mindestens 15 Personen für ein entsprechendes Seminar angemeldet haben.
Wird ein laufender Grillkurs von der GA Magdeburg  zu vertretenden Gründen abgebrochen, wird das Entgelt zeitanteilig zurückgezahlt.
GA Magdeburg behält sich das Hausrecht vor.

Startseite
Datenschutz
Impressum
AGB
Kontakt